Gepostet: 16.12.2018

Rechtsanwalt im Kaiserviertel Klaus Pampus

Die von der Regierung festgelegte Obergrenze von 200.000 Flüchtlingen im Jahr bleibt in 2018 unterschritten, es werden nur 166.000 Personen sein. Das bedeutet, dass Familiennachzug nicht an dieser Obergrenze scheitern würde.
Kontakt
Nachricht wurde gesendet. Wir melden uns bald bei Ihnen.